Rollapaluza roller-racing in BERLIN : Keirin Cycle Culture Café : 9 Dezember (DEUTSCH)

Keirin Berlin presents Rollapaluza roller-racing
Keirin Cycle Culture Café, Oberbaumstraße 5, 10997, Berlin
Freitag 9 Dezember, 20.00- 24.00
Freier Eintritt, Keine Startgebühr
Gesponsert von Cinelli & Wasted German Beer. BagJack, Irie Daily spendieren die Hauptpreise für die Sieger, kleinere Preise von Keirin und Rollapaluza.

 

Die beiden Pioniere der weltweiten “Fixed gear bike”-Kultur Keirin Cycle Culture und Rollapaluza treffen sich zum allerersten Mal beim Rollapaluza “Roller-race” in Berlin.

Keirin ist weltweit der erste “Fixed-gear-shop”. Eröffnet hat Keirin schon 2004. Seitdem gilt der Shop als Treffpunkt für Fahrrad-Kuriere. Das Besondere: Alle Mitarbeiter von Keirin und Rollapaluza waren früher tatsächlich Fahrrad-Kuriere! Seitdem gibt es in Keirins Shop Kaffee, Fahrräder, Ersatzteile, aber es werden auch Fahrräder repariert. Heutzutage gibt es zwar immer noch Kaffee und es werden auch noch Fahrräder repariert, aber mittlerweile ist der Laden zudem ein Anziehungspunkt für Fahrradinteressierte aus aller Welt, denn es gibt viel mehr als nur Kaffee: Der Laden ist eine Schatzgrube für seltene Einzelteile, für Fahrradbücher- und zeitschriften, für Kurier-Equipment, seltene, aus Japan importierte Keirin-Rahmen , aber auch für historische Räder.

 

Das erste Rollapaluza Roller-Race fand im Jahr 2000 in einem Pub in London statt. Die einzigartige Mischung aus Sport und Wettbewerb, Unterhaltung, Bier und Musik ist seitdem immer populärer geworden. In Großbritannien finden jedes Jahr 150 Rollapaluza Fahrrad-Events statt (einige von ihnen sind als „Goldsprints“ bekannt). Viele der weltweit berühmtesten Sportler haben bereits daran teilgenommen, sogar die Olympia-Goldmedallien-Gewinner Sir Chris Hoy und Victoria Pendleton waren mit am Start.

 

Wie funktioniert so ein Rennen?
Zwei Teilnehmer fahren ein Rennen über 500 Meter auf von Rollapaluza speziell dafür entwickelten fest installierten Rennrädern. Ihre Zeiten werden während des Rennens auf einer riesigen Anzeigetafeln sekundengenau digital angezeigt. Die Fahrer werden angefeuert von einer einer begeisterten Menge von Zuschauern und unterstützt von fetziger Musik.

 

Es ist das erste öffentliche Rollapaluza-Event in Deutschland überhaupt… und jeder Interessierte ist eingeladen dabei zu sein!

Du kennst Rollapaluza noch nicht? Filme unter: http://www.rollapaluza.de/movies/

Keirin: http://www.keirinberlin.de/
Rollapaluza DE: http://www.rollapaluza.de/

 

Sponsor links:

 

Cinelli: http://www.cinelli.it/
Wasted German Beer: http://www.wasted-german-beer.com/
Bagjack: http://bagjack.com/
Irie Daily: http://www.iriedaily.de/

 

All Keirin photos: Maria Therese Laub
All Rollapaluza Photos: Tom Oldham

 

Comments are closed.